APP ENTWICKLUNG KOSTEN

 

Häufig stellt sich die Frage: „Was kostet eine App?“

Genauso gut könnte die Frage lauten: „Was kostet ein Auto?“ Das kommt darauf an, welches Sie wünschen. Soll es ein Mittelklassewagen in seiner Standardvariante oder doch lieber eine Luxuslimusine mit den höchsten Ansprüchen sein? Wieviel Budget haben Sie zur Verfügung?

 

Die Kosten für die Entwicklung einer mobilen Applikation kann man nicht pauschal beziffern. Diese hängen von mehreren Faktoren ab – wie z.B. auf welchen Endgeräten die App laufen soll, wie umfangreich ist der gewünschte Funktionsumfang, welche Logik steht dahinter, sollen Schnittstellen eingebunden werden, gibt es Inhalte, die mittels Datenbank und zentraler Verwaltung änderbar sein sollen, damit sie in Echtzeit angezeigt werden können, gibt es schon ein sorgfältig ausgearbeitetes Konzept bzw. Pflichten & Lastenheft, werden fertige Designgrafiken geliefert oder gibt es schon ein genau definiertes Layout?

App Entwicklung by apptec

Das Wichtigste vorab, Ihre neue mobile Applikation soll auf keinen Fall Ihre Website ersetzen. Sie soll den Kontakt zum Kunden intensivieren und zusätzlichen Nutzen bringen. Aus diesem Grund empfehlen wir unseren Kunden Apps mit nativer Programmierung.

JETZT UNVERBINDLICH ANFRAGEN

Native App Entwicklung

Native Apps werden speziell für die Betriebssysteme iOS, Android und Windows entwickelt. Damit können sie perfekt auf das jeweilige mobile Endgerät abgestimmt werden. Native Applikationen sind sehr leistungsstark, sehr flexibel in ihren Nutzungsmöglichkeiten und können auf die Hardware bzw. Funktionen des Smartphones (wie Kamera, GPS, Sensoren …) zugreifen. Gute native Apps profitieren auch von guten Bewertungen in den App Stores und werden somit häufiger heruntergeladen bzw. gekauft.

 

apptec bietet zusätzlich zur „nativen“ Programmierung von mobilen Applikationen auch hohe Standards bei der Datenübertragung und Verschlüsselung.

UNSERE REFERENZEN SPRECHEN FÜR SICH

VORTEILE NATIVER APPLIKATIONEN:

    • Wesentlich schneller
    • Offline Nutzung möglich
    • Möglichkeit Nutzern Benachrichtigungen zu schicken
    • Weniger fehleranfällig
    • Perfekte Abstimmung auf die mobilen Geräte
    • Sehr präzise und schnell um weitere Funktionen erweiterbar
    • Einbindung der Smartphone Hardware (GPS, Kamera, Kalender, …)

WIE SETZT SICH DER PREIS FÜR DIE PROGRAMMIERUNG IHRER APP ZUSAMMEN?

App Idee

Für den Erfolg einer App ist in erster Linie eine innovative und durchdachte Idee entscheidend. Daher ist vor der Entwicklung einer mobilen Applikation wichtig, den Nutzen für das Unternehmen und den Benutzer zu definieren.

Schätzen Sie Ihre App ein und konkretisieren Sie sie.

Dazu haben wir folgende Tipps für Sie:

 

1. TIPP:

Gibt es bereits ähnliche mobile Anwendungen? Wobei unterscheiden sich diese von Ihrer? Fehlen Ihrer Meinung nach wichtige Funktionen bzw. kann die App-Idee noch optimiert werden?
2. TIPP:

Schreiben Sie Ihre Vision nieder. Was macht Ihre App aus? Was macht Sie besonders?
3. TIPP:

Stellen Sie grafisch einen Überblick über die Funktionen und Elemente der App dar – zb. mit einem Mindmap (siehe Bild). Hilfreich ist dabei, Überbegriffe und Kategorien für die einzelnen Funktionen zu bilden.

App Idee by apptec

SIE HABEN EINE GENIALE IDEE? … PERFEKT!

Wir kennen das Patentrezept und die richtigen Parameter für erfolgreiche Apps und beraten Sie professionell.

Schicken Sie uns gleich IHRE ANFRAGE!

App Konzept

Die Planung und Konzeptionierung einer App macht in etwa 50% des gesamten Umsetzungsprozesses aus und erleichtert bzw. verkürzt die Zeit für die Programmierung, weil wesentlich effektiver gearbeitet werden kann. Dazu werden die in Workshops und Meetings gesammelten Ideen in einem detaillierten Konzept mit Beschreibung des Inhaltes und der Funktionen niedergeschrieben.

 

WIE ERSTELLT MAN EIN STARKES APP-KONZEPT:

1. Definieren Sie Ihre App

Erklären Sie kurz und schlüssig den Hauptzweck der App und definieren Sie die geplante Zielgruppe, wie z.B. „Eine Trainings-Anwendung, welche Menschen unterstützt regelmäßig ihren Körper zu trainieren um fit und gesund zu sein.“ Mit dieser Definition lassen sich passende und attraktive Funktionen einfacher bestimmen.

2. Wer gehört zur Zielgruppe?

Welcher Typ Mensch gehört dazu? Sind Merkmale wie Geschlecht, Alter, Innovationsfreude, etc. zu beachten? Diese Kriterien sind ausschlaggebend für die Farbwahl und Nutzerführung in der App.

3. Auflistung der Funktionen

Welche Funktionen sind für den Benutzer nützlich und interessant? Bei der Trainings-App wären das:

– Kategorien der unterschiedlichen Trainingsarten

– Videos mit Anleitung zur korrekten Ausübung

– Erstellung eines eigenen Trainingsplans

– Motivation durch Auszeichnungen

– Teilen der Erfolge mit Freunden

– etc.

Konzept für App Entwicklung by apptec

4. Zeitliche Abfolge des Projektplans für die Umsetzung:

Bei einer umfangreichen mobilen Applikation, macht es durchaus Sinn, den Usern nicht gleich in der 1. Version alle Funktionen zur Verfügung zu stellen,  um sie nicht zu verwirren oder sogar abzuschrecken, sondern eine Basis-Version zu veröffentlichen und erst nach und nach neue Funktionen hinzu zu schalten. Erstellen Sie daher am besten eine zeitlich Abfolge der Meilensteine in einem Umsetzungsplan. Gruppierungen und Kategorisierungen unterstützen, die Bewertung der Wichtigkeit vorzunehmen und Zeitpunkte festzulegen.

 

SIE HABEN EINE APP IDEE, JEDOCH FÄLLT IHNEN DAS SCHREIBEN DES APP KONZEPTES SCHWER?

Gerne unterstützen wir Sie mit unserer Erfahrung dabei und erarbeiten mit Ihnen gemeinsam eine gute Basis für die Umsetzung.

KONTAKTIEREN SIE UNS GLEICH!

App Design

Der erste Eindruck zählt und lässt sich nicht wiederholen – das gilt auch für mobile Applikationen. Die Kunst beim App Design ist, die Optik mit innovativen Funktionen zu kombinieren, damit die Nutzer Freude bei der Verwendung der App haben und sie immer wieder gerne nutzen.

WORAUF IST BEIM APP DESIGN ZU ACHTEN?

Grafische Darstellung

Beginnend mit einer groben Handskizze, wird das grafische Layout schließlich mit Hilfe von einem Grafik-Programm auf dem Computer erstellt. Dabei wird jede Ansicht, die in der App gezeigt wird, in chronologischer Anordnung, wie die App bedient wird, angezeigt. Dabei ist zu beachten, dass Hersteller der Betriebssysteme von mobilen Endgeräten (Google, Apple, Windows, …) mit genau definierten Vorgaben auf das Design Einfluss nehmen, z.B. wo das Navigationsmenü sein darf.

Farbschema

Bezugnehmend auf Zielgruppe, Funktionalität der App und/oder Hausfarbe des Unternehmens bzw. des Logos, werden die Farben für Hintergründe, Texte und Bedienelemente bestimmt. In der Regel sollte man nicht zu viele Farben wählen.

App Design by apptec

Vorschau der App

Die Entwürfe – auch Mockups genannt – geben schon einen recht genauen Einblick, wie die fertige App aussehen wird und werden mit dem Kunden abgestimmt.

 

KREATIVITÄT LIEGT IHNEN NICHT – SIE WÜNSCHEN PROFESSIONELLE UNTERSTÜTZUNG?

Perfektes Design und der Wiedererkennungswert Ihres Unternehmens sowie Ihrer Produkte sind uns wichtig. Unsere professionellen Grafiker haben das gewisse Know-How um sich in das Projekt, die Anforderungen der App und die User hinein zu versetzen um ein ansprechendes Design zu gestalten.

KONTAKTIEREN SIE UNS GLEICH!

App Entwicklung

Nach den Vorgaben im Konzept und dem Design, wird die App anschließend von unseren professionellen Entwicklern programmiert. In dieser Phase ist je ein Entwickler für eine der systemeigenen Betriebssysteme (Android, iOS, Windows), für die jeweils eine andere Programmiersprache verwendet wird, zuständig. Diese Tätigkeit wird in mehreren Schritten durchgeführt und wiederholt: Es wird programmiert, getestet und mit dem Kunden abgestimmt, bis die App für die Veröffentlichung fertiggestellt ist.

 

Mobile Applikation deren Inhalte laufend und in Echtzeit geändert werden können benötigen eine Datenbank, die auf einem Server liegt, damit die App immer auf die Inhalte zugreifen kann. Diese wird von einem weiteren unserer Entwickler nach den Wünschen des Kundens bezugnehmend auf Aussehen und Funktionalität erstellt und ein einfacher Zugang für den Kunden eingerichtet. Diese Verwaltungszentrale ist webbasierend und kann auf jedem Computer oder Tablet im Internet ohne zusätzlicher Software bedient werden.

App Entwicklung by apptec

App Test & Release

Maßgeblich für den Erfolg von mobilen Applikationen ist, dass Nutzer diese intuitiv und ohne Anleitung einfach bedienen können und dass alle Funktionen fehlerfrei ablaufen. Die von uns entwickelten Apps durchlaufen mehrere Tests:

USABILITY TEST:

Damit wird die Benutzerfreundlichkeit der App getestet wie z.B. der Wechsel zwischen den verschiedenen Ansichten, ob die Menüführung sowie die Bedienelemente einfach und verständlich ist, versteht der User, was er in einzelnen Bereichen der App zu tun hat, werden Fehlermeldungen richtig angezeigt, falls was schief läuft und geben sie eindeutige Hinweise darauf, was falsch gelaufen ist?

STRESS TEST:

Damit simuliert man die Fähigkeit des Speicher-Managements bei Austausch von Daten und Anfragen zwischen App und dem Datenbankserver. Wird die mobile Applikation von vielen Usern gleichzeitig verwendet, muss eine störungsfreie Nutzung gewährleistet sein. Weder App noch Server dürfen dabei lange Ladezeiten aufweisen oder im schlimmsten Fall sogar abstürzen.

COMPATIBILITY TEST:

Die verschiedensten Smartphone-Generationen verwenden unterschiedliche Versionen des Betriebssystems. Beim Test auf Verträglichkeit mit der systemeignen Software der mobilen Telefone wird die Darstellung auf den Displays der Handys, die sich in Größe und Auflösung der Bildpunkte unterscheidet, überprüft.

App Test by apptec

PERFORMANCE TEST:

Smartphone sind auch mit unterschiedlich schnellen Prozessen ausgestattet, was sich auf die Schnelligkeit auswirkt. So befinden sich viele Geräte im Umlauf, die nur einen begrenzten internen Speicher haben und ein Risiko für ungeahnte Fehlerquellen darstellen oder auf denen die App so gut wie gar nicht funktioniert.

RELEASE – Die Veröffentlichung:

Eine mobile Applikation, die für Endkonsumenten entwickelt wurde, wird mit Abstimmung des Kunden zur Veröffentlichung an die jeweiligen App Stores geschickt. Dies kann je nach Prüfungsdauer des App Store Betreibers einige Stunden bis einige Tage dauern. Danach kann die mobile Applikation von den Nutzern heruntergeladen, installiert und verwendet werden.

 

Handelt es sich um eine betriebsinterne App, wird sie den Mitarbeitern vom Unternehmen auf dem betriebseigenen Server zur Verfügung gestellt.

App Marketing

Den Erfolg einer mobilen Applikation steigert man durch aktive Bewerbung mittels unterschiedlicher Medien. Essentiell ist auch der Beschreibungstext in den App Stores, der die User motiviert und animiert, die App unbedingt haben zu wollen.

 

Platzieren Sie die Werbung Ihrer App überall dort wo Ihre Zielgruppe diese wahrnehmen kann. Beispielsweise auf Ihrer Website, Plakaten, Prospekten, Flyern, Visitenkarten, Tischaufstellern, im Newsletter, …

 

Gerne unterstützen wir Sie bei Ihren Marketing-Promotions mit unserer Erfahrung, wie Texte und Bilder erfolgsbrindend in Szene gesetzt werden können.

App Marketing by apptec

LASSEN SIE UNS GLEICH GEMEINSAM STARTEN!

Egal welche mobile Applikation Sie umsetzen lassen möchten, wir liefern Ihnen umfassende, kreative und innovative Lösungen. Erzählen Sie uns in einem persönlichen und unverbindlichen Gespräch von Ihrer App Idee oder lassen Sie uns gleich Ihr vordefiniertes App Konzept besprechen. Das apptec Team betreut sie in allen Projektphasen mit seiner Erfahrung und Professionalität.

GLEICH ANFRAGEN